Erbsen Basilikum Eis mit frischem Tomatensugo
 
 
Ein herzhaftes Eis mit Tomatensugo? Probiere es doch mal aus, Das Erbsen Basilikum Eis passt prima zu einem lauen Sommerabend im Garten!
Autor:
Rezepttyp: Suppe, Vorspeise, Eis
Cuisine: Vegan, glutenfrei
Zutaten
  • für das Eis
  • 250 g Erbsen, TK Ware
  • ca. 2 EL Creme fraiche oder ein veganes Alternativprodukt
  • ca. 2 EL Olivenöl
  • 4-5 Blätter Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • für das Tomatensugo
  • 4 Tomaten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 4 El Olivenöl
  • 2 Blätter Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Für das Eis die Erbsen mit der Creme Fraiche und dem Öl cremig rühren.
  2. Ist es zu fest, etwas mehr Creme Fraiche unterrühren.
  3. Dann nach Geschmack den Basilikum untermixen und zum Schluss mit Salz und Pfeffer herzhaft abschmecken.
  4. Das Erbsen Basilikum Eis bis zum Verzehr im Gefrierfach aufbewahren.
  5. Für das Tomatensugo die Tomaten und die Frühlingszwiebel waschen, grob zerteilen und im Mixer zusammen mit dem Olivenöl auf unterster Stufe stückig mixen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Das Tomatensugo in Suppenteller füllen und mit einer Kugel Erbsen Basilikum Eis toppen.
Recipe by Helene Holunder at https://helene-holunder.de/erbsen-basilikum-eis-mit-frischem-tomatensugo/