Gremolata Nocken lieben frischen Spargel!
 
 
Die Gremolata ist eine Würzmischung, die ihren Ursprung in Italien hat. Dort besteht sie aus Petersilie, Knoblauch und Zitrone. Für meine Frühlingsgremolata habe ich Giersch und Bärlauch anstelle des Knoblauchs verwendet und diese Würze mit gekochten Kartoffeln zu den leckeren Gremolata-Nocken verarbeitet.
Autor:
Rezepttyp: Hauptspeise, Beilage
Cuisine: vegan
Zutaten
Zubereitung
  1. Bis auf Salz und Pfeffer alle Zutaten in einem Hochleistungsmixer zu einer einheitlichen Masse mixen und evtl. mit den Gewürzen abschmecken.
  2. Mit einem Esslöffel Nocken formen.
  3. Diese auf ein Backblech legen und bis zum Servieren im Backofen erwärmen.
  4. Die Gremolata-Nocken passen super zu frischem Spargel.
Nutrition Information
Serving size: 2
Recipe by Helene Holunder at https://helene-holunder.de/gremolata-nocken-spargel/