Go Back

Eine cremige Möhren Zucchini Tarte wärmt nach dem Winterspaziergang

Gericht Hauptspeise
Ernährung vegan
Portionen 2 x 18cm Springform oder 1 x 26 cm Springform
Autor www.helene-holunder.de

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 3 EL Wasser
  • ½ TL Salz
  • 150 g Margarine
  • für die Füllung
  • 130 g Hafersahne oder andere Pflanzensahne
  • 70 g Mandelmus
  • Salz Pfeffer, Piment
  • ca. 2-3 Möhren gehobelt
  • ca. 2 Zucchini gehobelt

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  • Alle Zutaten für den Teig verkneten.
  • Die Springform(en) mit Backpapier auslegen und den Teig eindrücken.
  • Dabei einen Rand hochziehen.
  • Den Teig kühl stellen.
  • Die Hafersahne mit dem Mandelmus verrühren und die Füllung herzhaft mit den Gewürzen abschmecken.
  • Die Creme auf dem Teigboden verteilen.
  • Das Gemüse spiralförmig von der Mitte aus beginnend in den Teig legen.
  • Die Tarte auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen.
  • Tipp: Wer kein Mandelmus mag, kann auch für die Füllung auch 200 g veganen Frischkäse mit Salz, Pfeffer und z.B. getrocknetem Thymian abschmecken und auf dem Teig verteilen.