Go Back

Snack Time bei Helene: Zwiebelringe in Bierteig mit Avocado!

Gericht Snack, Vorspeise
Ernährung glutenfrei, vegan
Autor www.helene-holunder.de

Zutaten

  • für 2 Personen
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 1 große Avocado
  • 1 Tasse Mehl optional glutenfrei
  • 1 Tasse Bier alkoholfrei, optional glutenfrei
  • ca.½ TL Salz
  • ca. 1 TL Chiliflocken
  • Chilisauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Ausbacken

Anleitungen

  • In einer Schüssel das Mehl mit dem Bier zu einem zähflüssigen Teig verrühren und mit dem Salz und den Chiliflocken abschmecken.
  • Die Zwiebel pellen und in ca. 1 cm breite Ringe schneiden.
  • Die Avocado halbieren, das Fleisch herauslösen und auf einem Teller mit einer Gabel zerdrücken.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken (wer es lieber cremig mag, kann das Avocadofleisch im Mixer zu einer homogenen Creme rühren).
  • In einem Topf mindestens 2 Fingerbreit Öl einfüllen und erhitzen.
  • Die Zwiebelringe durch den Teig ziehen und in dem Öl goldbraun ausbacken (Achtung, Spritzgefahr!).
  • Die Zwiebelringe auf Haushaltspapier abtropfen lassen und noch warm mit dem Avocadomus und der Chilisauce servieren.