Helenes Buchweizengrütze : Eine Moorbauernmahlzeit trifft auf hippes California Breakfast!
 
 
Autor:
Zutaten
  • 150 g Buchweizen, ganz
  • 50 g Haferflocken
  • 1 EL Leinsamen
  • 5-6 Datteln
  • ca. 50 ml Kokosmilch
  • optional:
  • etwas Vanille gemahlen
  • etwas Zimt gemahlen
  • Kokosflocken
  • Früchte, nach Geschmack, z.B. Himbeeren, Bananen, Datteln
Zubereitung
  1. Buchweizen, Haferflocken, Leinsamen, Datteln in Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Morgen diese Mischung in ein Sieb geben und mit Wasser spülen, um die gequollene Stärke zu entfernen. Die Mischung im Hochleistungsmixer mit den Gewürzen pürieren und so viel Kokosmilch hinzufügen, dass eine Creme entsteht. Mit Früchten und Kokosnussflocken servieren.
  2. Es soll noch einfacher und 100% glutenfrei sein? Nur aus 2 Zutaten besteht dieses Rezept:
Recipe by Helene Holunder at https://helene-holunder.de/helenes-buchweizengruetze-eine-moorbauernmahlzeit-trifft-auf-hippes-california-breakfast/